Das Fräulein näht von Hand

Als das Fräulein vor nunmehr fast 9 Monaten angefangen hat mit nähen, da war etwas für sie ganz klar: von Hand nähen ist nichts für sie. Das Fräulein hat eh schon nicht die längste Konzentrationsspanne, und dann noch bei etwas was so ausgeprägt repetitiv und langwierig ist? Da würde sie die Wände hoch kriechen dabei (das ist auch ein Grund wieso sie jegliche Ermunterung zum Stricken strikte ablehnt). Okay, zwischendurch ein paar Knöpfe von Hand geht noch (mit der Elna sei es auch möglich Knöpfe anzunähen, aber da muss das Fräulein erst mal die alte Maschine wieder auf Vordermann bringen), oder sonst eine kleine Stelle wo es mit der Maschine nicht möglich ist, aber sonst wollte das Fräulein eigentlich echt nichts von Hand nähen.

Jetzt hat sie aber einen ganz weichen sanften Stoff („Pfirsichhaut“ hat die Frau im Laden den genannt), und einige kleine Teile, die mit Kurven genäht werden müssen, und sauber anstecken ginge ja schon, aber das könnte auch sehr schnell verkorksen. Mal ganz abgesehen davon das es in der Maschine auch nochmal ein Knorz sein würde, und das Fräulein hart würde kämpfen müssen um eine saubere Naht hinzukriegen.

Na ja, wenn es sein muss muss es sein, also zückt das Fräulein eine Nadel, fädelt den Faden ein, und beginnt die kleinen Sachen von Hand zu nähen. Das geht natürlich bei weitem nicht so schnell wie mit der Maschine, aber es ist sauber und genau, und sie denkt dabei viel an ihre Geliebte, was sie glücklich macht.

Inzwischen überlegt das Fräulein auch schon ob sie nicht das ganze Geschenk für ihre Geliebte von Hand nähen will. Das wäre irgendwie zuckersüss und überromantisch. Also doch, das wird von Hand genäht (das nennt sich Entscheidungsfindung via öffentlichem Selbstgespräch).

Advertisements

Ein Gedanke zu “Das Fräulein näht von Hand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s