Da war doch noch was mit Augen und Mund

So vor zwei Monaten oder so hat das Fräulein darüber geschrieben, und dann nichts mehr darüber gesagt. Damals war es ja auch noch notwendig, weil es ein Geschenk für ihre Geliebte werden sollte. Aber da es jetzt schon lange übergeben ist und zusammen mit dem Avatarkissen das Bett ihrer Geliebten ziert will das Fräulein jetzt endlich auch hier das Geheimnis lüften.

Es ist ein Blutkörperchen geworden:

ein rotes Blutkörperchen

Wenn das jetzt ein wenig exzentrisch scheint, so ist das Blutkörperchen doch völlig angebracht, was alle die wissen für was der Schwarze Schwan steht bestätigen können.

Das Fräulein hat aber noch etwas mehr geleistet: hinten hat sie ein verstecktes Fach eingebaut, in welches sie eine Schmuckdose platziert hat. Diese hat sie wiederum mit Stickereien verziert (und das war so ziemlich das erste mal das sie gestickt hat).

gashan ki'anga gu ra

Und wenn das jetzt noch skurriler ausschaut, dann seid beruhigt, nur die allerwenigsten Leute die heute diesen Planeten bevölkern könnten das verstehen. Die Sprache ist Sumerisch, und entsprechend ist es sumerische Keilschrift. Und ja, die Geliebte des Fräuleins versteht das, aber das Fräulein will jetzt nicht übersetzen was da steht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s