Ein ganz kleines Delirium

Gestern ist das Fräulein trotz bestem Wille einfach nicht zum nähen gekommen. Irgendwas in ihrem Kopf hat blockiert, und kam einfach zu nichts und wieder nichts. Irgendwann nach Mitternacht hat sie das Handtuch geworfen und einen Film aufgelegt. Es wurde The Dark Knight, von den Batman Filmen ihr Liebster. Da muss sie denken das der Joker sicher Deliriums Reich kennt und dort ein regelmässiger Besucher ist.

Um doch nicht ganz untätig vor dem Bildschirm zu sitzen hat sie dabei gemütlich ihre Fingernägel für das Delirium Outfit vorbereitet. Künstliche Fingernägel sind doch so was von praktisch, auf ein wenig Knetmasse oder so aufgesetzt kann man sie viel besser bearbeiten als auf den Fingern selbst. In der Farbgebung hat sie sich von Deliriums Sprechblasen inspirieren lassen.

Falsche Fingernägel für Delirium

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ein ganz kleines Delirium

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s