Massenweise Tüll

Das Fräulein ist heute mit Massen von Tüll nach Hause gekommen, dazu noch ein paar Meter Organza, und einen geschätzten Kilometer Schrägband. Daraus soll, bevor sich das Fräulein wieder in kompliziertere Projekte stürzt, ein Petticoat werden. Sowas braucht sie nämlich dringend, sie hat einen überaus unkurvigen Körper, aber mit ein wenig Artifice und so fällt das gar nicht mehr auf. Deshalb gibts eben einen Petticoat.

Das ganze ist dann gleichzeitig auch noch gute Übung für das Schwarze Kleid, bei dem muss sie auch massenhaft Lagen zusammenrüschen und so.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Massenweise Tüll

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s