Black Ice Tag Drei

An diesem dritten Tag am Black Ice Korsett hat das Fräulein nicht ganz den Fortschritt erzielt welchen sie sich gewünscht hatte. Untätig war sie jedoch sicher nicht, bloss am Abend hat sie etliche Stunden verplempert.

Angefangen hat sie heute mit den Panelen zum Oberstoff, die sie dank etwas Schlaflosigkeit schon fertig zusammengenäht hatte als sie zu ihrem Arzttermin musste, welchen sie eigentlich als erste Tagesaktivität geplant hatte. Auf dem Rückweg hat sie noch die Bänder für Tunnels und Taillenband gekauft, und zuhause angekommen diese mal sehr feucht und mit viel Dampf gebügelt. So gehen die Bänder, sollten sie es denn wollen, schon jetzt ein, und nicht erst wenn jemand das fertige Korsett in die Waschmaschine schmeisst. Danach wurden auf viel niedrigerer Temperatur alle vier verbliebenen Teile des Korsetts sorgfältig gebügelt. Schliesslich hat das Fräulein noch auf den beiden Teilen welche dann die Innenseite sein werden die Tunnels und das Taillenband aufgenäht.

So sind zwar dann auf der Körperseite des Korsetts etliche Nähte sichtbar, aber von aussen sind keine oder nur die absolut notwendigsten Nähte sichtbar. Und damit verabschiedet sich das Fräulein für heute, und geht ihren Schönheitsschlaf nachholen.

Oh, aber zuvor noch die neuesten Fotos, zuerst die Tunnels und das Taillenband auf dem Zwischenfutter, danach die vier verbliebenen Teile, vorne mit Oberstoff, hinten mit Innenfutter.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Black Ice Tag Drei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s