Ein Stern für Inanna

Das Fräulein ist, auf eine eigene stille Art, religiös. Auf die Details ihres Glauben will sie hier nicht eingehen, aber in den Grundzügen ist sie Animistin und extrem Polytheistisch (sie kennt leider kein genaues Wort dafür, sie glaubt an alle Gottheiten). Sie glaubt jedoch auch das es im Alltag wenig Sinn macht sich in die Affären von Göttern einzumischen, und wenn jemand eine Gottheit anruft um einen Dienst oder eine Hilfe zu erbitten dann sollte der oder die auf sehr starke Medizin vorbereitet sein.

Dennoch mag das Fräulein einige Gottheiten mehr als andere, und ein paar wenige ganz besonders. Eris findet ganz eindeutig einen Platz in ihrem Herzen, das Feuer verehrt sie besonders (nicht einen Feuergott, sondern das Feuer an sich, hier zeigt sich der Animismus), und immer mehr schätzt sie Inanna für Ihre unbezwungene Eigenständigkeit.

Inanna wird oft dem Planeten Venus in Verbindung gebracht, in die Vereinigung von Morgen- und Abendstern in einem Gestirn. So wurde der acht-spitzige Stern zu einem ihrer Symbole.

Ein achtspitziger Stern ist natürlich ein relativ einfaches Symbol, und als solches kommt es in vielen Versionen vor, auch im Chaosstern den das Fräulein um ihren Hals trägt. Diese Version ist auf einer über dreitausendjährigen Stele erhalten, und das Fräulein hat dies als Vorlage für ihre Stickerei genommen.

Entstanden ist dann das hier daraus:

Einige mögen vielleicht sagen es sei schon fast ein Frevel das Symbol einer Gottheit als Verzierung an einer Tasche zu verwenden, erst recht wenn die Tasche ganz frivolen Zwecken dienen soll. Andererseits glaubt das Fräulein das die etlichen Stunden Handarbeit doch wieder von Hingabe zeugen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s